Weihnachtskleid Sewalong 2022 – Idee

Nun ist es mein drittes Mal, dass ich am Weihnachtskleidsewalong teilnehme. Im ersten Jahr nur über Instagram und letztes Jahr war die Primiére hier auf dem Blog. Erst wollte ich dieses Jahr auslassen, aber nun stelle ich fest, dass ich lange nichts mehr für mich genäht habe und ich meine Projekt nur so vor mir herschiebe….das trägt nicht zu einer gesunden Selbstfürsorge bei. Das soll sich zum Jahresende bitte nochmal ändern.

Seit gut zwei Jahren lagern zwei Stöffchen in meinem Schranke, die ihre Bestimmung in meinem Kopf schon lange gefunden habe, aber die Umsetzung immer wieder aufgeschoben wurde.

Da ich diesen Weihnachtskleid Sewalong unter Selbstfürsorge stellen möchte und meine Aufschieberei bei Dingen, die für mich sind durchbrechen mag, boten sich diese Stöffchen förmlich an.

Der erste Stoff ist ein klassischer Fehlkauf gewesen. Ich wollte mir eigentlich ein Navi-Bündchen für einen Jackenabschluss bestellen und bin sowohl in der Zeile auch bei der Menge ordentlich ausgerutsch. Statt Navi habe ich nun den Meet&Milk Bündchenstoff in der Farbe Ocean da und statt 30 cm habe ich kanpp 3 Meter.

Quelle: https://thecouture.shop/collections/kleider/products/schlauchkleidshirt-kostenloses-schnittmuster-freebook

Da ic beim bestellen einfach Mist gebaut habe, war zurückschicken keine Option. Also machte ich mir Gedanken und mir schwebte sehr schnell, ein Schlaukleid mit Rollkragen vor. Bei The couture gibt es dafür sogar ein Freebee. Leider bin ich bei den Schnittmustern schonmal ordentlich auf die Nase gefallen, so dass ich immer etwas gehemmt war, den teuren Stoff anzuschneiden. Was habt ihr denn für erfahrung mit den Schnittmuster von The couture?

Der zweite Stoff ist eine Vsikose von Mind the Maker in snefgelb mit großen schwarzen Punkten. Hier habe ich sofort an ein sehr fließenden Schnitt gedacht und besonders an das Kleid No. 19 von Juni-Desgin.

Aber auch eine Tessa von Schnittmuster berlin wäre vorstellbar:

Quelle: https://schnittmuster-berlin.de/products/wickelkleid-tessa

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Was denkt ihr? Habt ihr Erfahrungen mit den Schnitten?

Ich schaue mal was die anderen Frauen alles so für Ideen haben. Den Startarikel und alle Verlinkungen findet ihr auf dem MeMadeMittwoch Blog.

18 Antworten auf „ Weihnachtskleid Sewalong 2022 – Idee

  1. Zu The Couture kannst du bei Miriam von Mein Lebensspiel schauen und auch bei Muriel von Nahtzugabe 5cm habe ich es schon mal gesehen. Aber 3m statt 30cm, uff, das wird den Preis ja doch etwas in die Höhe getrieben haben 😉
    Ich kann mir diesen Stoff auf jeden Fall sehr gut als Schlauchkleid vorstellen, das wird großartig.
    Für die Viskose würde ich zu dem Juni Design Schnittmuster greifen, das könnte sehr gut passen.
    Ich werde deine Ergebnisse gespannt verfolgen.
    Grüße, Tina

  2. Ich habe beim letzten Weihnachtskleid Sew Along tatsächlich auch das Schlauchkleid genäht. Und den Schnitt auch direkt nochmal als Oberteil aus einem Stoffrest genäht.
    Insgesamt ging das gut. Die Anleitung ist schlicht, aber es ist ja kein aufregender Schnitt, sondern eher schnell genäht. Ich finde die Schulterpartie ist sehr schmal geraten. Habe nach den angegebenen Maßen genäht und finde es um die Schulter etwas eng. Vor allem bei dem Oberteil (BW-Jersey)- beim Kleid (Strickstoff) geht es.
    Aber das Juni Design Kleid stell ich mir auch sehr schick an dir vor – noch dazu aus diesem Traum-Stoff!

    LG Miriam

  3. Das Schlauchkleid aus dem blauen Stoff wäre sicher toll! Eine gute Idee, die „verrutschte“ Bestellung noch zu retten! 🙂 Ich habe von The Couture bisher nur eine Hose genäht, die ist aber gut geworden. Generell fallen die Schnitte wohl eher klein aus, d.h. wenn du zwischen zwei Größen bist, nimm lieber die größere.
    LG Marlene

  4. Ich würde die Variante mit dem Mind the Maker Stoff und dem Junidesign-Kleid wählen. Den Stoff (nur mit Rechtecken), hab ich vor zwei Jahren zum Weihnachtskleid vernäht, der trägt sich toll und passt zum Schnitt.
    Das Schlauchkleid habe ich zum Rolli verarbeitet. Das wäre ein schnelles Projekt mit Erfolgsgarantie. LG Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert